Messung & Beratung

Wesentlicher Bestandteil einer zielgenauen Maßnahmenentwicklung zur Lärmminderung ist die präzise messtechnische Erfassung des akustischen "Ist-Zustandes".

Unser umfangreiches Mess- und Analyseequipment ermöglicht:

  • Luftschall- und Schwingungsmessungen.
  • messtechnische Ermittlung raumakustischer Verhältnisse.
  • Geräuschmessungen am Arbeitsplatz.
  • Messung der Geräuschimmissionen aus Gewerbe und Industrie

Wir analysieren die ermittelten Messdaten

  • als breitbandige Terz- und Schmalbandanalyse, in ihrer Genauigkeit und Aussagekraft weit über die ausschließliche Feststellung des Pegelwertes dB(A) hinausgehend.
  • in Bezug auf Pegelanteile verschiedener Maschinenkomponenten.
  • hinsichtlich der Bestimmung von Hauptlärmverursacher an den einzelnen Messpunkten.

Darauf aufbauend bestimmen wir ein grundsätzliches Konzept zur Lärmminderung, gegebenenfalls als aufeinander aufbauender Stufenplan.

Im Vorfeld beraten wir Sie gerne bei:

  • der Standortplanung von Anlagen und Maschinen unter akustischen Aspekten.
  • bei der Formulierung akustischer Anforderungsprofile in Kaufverträgen von Maschinen.